Was ist digitale drahtlose Rückfahrkamera Technologie?

Das Upgrade Digital Wireless verwendet die Punkt-zu-Punkt-Technologie, die eine stabile Signalübertragung maximiert. 100 % keine Störungen, Übertragung wird nie durch andere Signale wie Radio, WLAN, Bluetooth usw. unterbrochen. Bietet Ihnen ein scharfes und glattes Rückfahrbild in Echtzeit, sogar die Geschwindigkeiten von bis zu 75 kmh Innovativ sowohl Technologie als auch Funktion, lassen Sie sich Experte beim Fahren fühlen, während Sie Verantwortung für die Sicherheit von sich selbst und anderen Menschen übernehmen.

Wie funktioniert digitales Signal Technologie?

Das digitale Signal ist viel einfacher als analoges Signal, es ist eine Reihe von diskreten Impulsen, die 0 und 1 repräsentieren.
Jede Störung wird praktisch eliminiert, sobald der Empfänger erkennt, ob eine „0“ oder eine „1“ gesendet wurde. Damit Signalübertraung Störungsfrei ist.

Rückfahrkamera set

Dashcam mit Rückfahrkamera

DashCam mit App Bedienung

Funk Rückfahrkamera lassen sich einfach nachrüsten

Dass Rückfahrkamera die eigene Sicherheit beim Autofahren deutlich erhöhen können, ist allgemein bekannt. Doch vielen von Ihnen ist die Installation zu aufwändig. Dabei geht es durchaus auch einfacher. So können Sie mit unseren Funk Rückfahrkameras die volle Sicherheit geniessen, ohne grossartig Kabel verlegen zu müssen.

Das nachrüsten einer Rückfahrkamera ist nicht sonderlich schwer.  Gerade für den Einbau der Rückfahrkamera kabellos muss man kein Techniker sein. Halten Sie sich einfach an die Angaben in der Anleitung.

Was bringen Ihnen Funk Rückfahrkamera ?

Die Funk Rückfahrkamera lassen sich sehr einfach und unauffällig am Wagen anbringen. In aller Regel werden sie an der Nummernschildhalterung angebracht, damit sie auf den ersten Blick gar nicht auffallen. Mittels Funk-Videosender werden die Daten von der Rückfahrkamera an das monitor übertragen. Dieser schaltet sich automatisch ein, sobald Sie den Rückwärtsgang einlegen.

Natürlich werden auch bei Dunkelheit automatisch Infrarot bzw. Nachtsicht zugeschaltet, sodass Sie selbst im Dunkeln sicherer parken und rangieren können. Die Blickwinkel haben wir bei unseren Smart-cam Funk Rückfahrkamera besonders gross gewählt, dadurch erhalten Sie den besten Überblick. Durch die kabellose Datenübertragung gestaltet sich die Installation sehr einfach.

Funk Rückfahrkamera sind für alle Fahrzeuge denkbar

Die Funk Rückfahrkamera sind für alle gängigen Fahrzeuge erhalten, ob VW, Audi, BMW, Ford, Skoda, Lkws und Nutzfahrzeuge, um nur einige Beispiele zu nennen. Durch die diskrete Anbringung verändern Sie das Aussehen Ihres Wagens kaum.

Sollte man im Auto eine Dashcam installieren?

Die Aufnahmen seiner Dashcam haben einen Autofahrer vor der Verurteilung gerettet. Sollte nun jeder Fahrer ein solches Gerät in seinem Auto installieren?
Ein Autofahrer ist einer Frau auf dem Zebrastreifen über den Fuss gefahren. Deshalb stand er vor dem Strafgericht. Dort zeigte er die Aufnahmen seiner Dashcam. Zu sehen war, wie die Frau – ohne auf den Verkehr zu achten – über die Strasse rannte. Der Mann gab an, dass er keine Chance gehabt habe, zu bremsen. Dank den Aufnahmen anerkannte auch der Richter, dass die Reaktionszeit zu kurz gewesen war. Er sprach den Autofahrer frei.

DashCam von Smart-Cam

Die DashCam (auf Deutsch: Armaturenbrett – Kamera) eines Autos unterscheidet sich heute erheblich von den ersten Kameras, die Ende der 1980er Jahre in texanischen Polizeiautos zu finden waren. Diese Filmgeräte waren analoge Kameras ohne Speicherkarten. Sie wurden mit Stativen an den vorderen oder hinteren Fenstern montiert. Aufgezeichnet wurde der Bereich vor dem Fahrzeug.
Dass rückwärtige Verkehrsbeobachtung lebensrettend sein kann, ist heute allseits bekannt.
Hier stellen wir Ihnen unsere Cam Modelle vor.

Wie funktioniert eine DashCam?

Auf den ersten Blick ist die Idee einfach:
Wenn Sie bei Ihrem Auto den Rückwärtsgang einlegen, schaltet sich eine am Heck des Fahrzeugs montierte Kamera ein und sendet ein Bild an einen Monitor, damit Sie vom Fahrersitz aus bequem einsehen können, was sich hinter Ihrem Fahrzeug befindet.
Die Kameras sind normalerweise in einem Winkel nach unten ausgerichtet und mit optimaler Bildauflösung für Autokameras ausgestattet, um die beste Sicht unmittelbar hinter Ihrem Auto zu gewährleisten. Die unscheinbaren Sichthelfer sind mit Weitwinkelobjektiven ausgestattet, die Ihnen ein umfassenderes Bild liefern als ein herkömmlicher Rückspiegel.
Monitore können überall im Sichtfeld des Fahrers montiert werden, befinden sich jedoch im Allgemeinen im mittleren Bereich des Cockpits. Da die meisten neueren Fahrzeuge über einen Bildschirm für das Unterhaltungssystem, die Navigation und andere Funktionen verfügen, wird diese Anzeige häufig für das Rückfahrkamerasystem verwendet.
Andere Spiegel-Dash-Cams sind mit einer Rückfahrkamera ausgestattet, die beim Rückwärtsfahren Ihres Autos einen Videobildschirm auf dem Rückspiegel aktiviert, sodass Sie einen Live-Video-Feed hinter Ihrem Auto sehen können.

Vorteile von DashCams

Der offensichtlichste Vorteil einer nach hinten gerichteten Kamera besteht eindeutig darin, dass sie beiträgt, verletzungsbedingte und möglicherweise tödliche Rückfallunfälle zu vermeiden, indem Sie Ihr Sichtfeld erweitern, – insbesondere unterhalb der Heckscheibe oder des Kofferraums. Unsere Kameras verbessern auch Ihre Fähigkeit, über die Breite eines Spiegelbilds hinauszusehen und helfen, tote Winkel zu beseitigen. Neben dem Schutz von Personen und Sachwerten hinter einem Fahrzeug bieten Backup-DashCams, wie sie auch genannt werden, noch eine Reihe weiterer Vorteile. So können zum Beispiel gespeicherte Aufnahmen im Falle einer strafrechtlich relevanten Situation entscheidend zur Klärung des Sachverhalts beitragen.

IP-Schutzklassen für Überwachungskameras

Beachtenswert für eine Kaufentscheidung ist die IP Klasse einer DashCam.
Unsere IP68-Überwachungskameras sind extrem wetterfest und bestehen aus hochwertigeren Materialien als preiswerte Consumer-Kameras. Die internationale Schutzart IP68 bedeutet, dass sie für Staub-, Schmutz- und Sandbeständigkeit zertifiziert sind und bis zu 30 Minuten lang bis zu einer maximalen Tiefe von 1,5 Metern gegen Eintauchen in Wasser beständig sind. Diese CCTV-Kameras werden aufgrund der robusten Kameragehäuse als “vandalensicher” bezeichnet.

Welche Bild-Auflösung für Autokameras?

Die meisten DashCams bieten die Möglichkeit, Videos mit bis zu 1080p HD und 30 Bildern pro Sekunde aufzunehmen. Eine Car Dash-Cam mit einer Bild-Auflösung für Autokameras von 1080p kann mehr als genug Details enthalten, mit denen Autokennzeichen, Straßenlaternen und Straßensymbole detailliert erfasst werden können.

Nachträglicher Einbau einer DashCam

Bei einigen Aftermarket-Systemen montieren Sie die drahtlose Kamera in einem Nummernschildrahmen. Die Installation ist einfach und das einzige Werkzeug, das Sie benötigen, ist möglicherweise ein Schraubendreher.

Es gibt viele verschiedene DashCam Modelle mit ebenso vielen Besonderheiten, sodass es nicht immer einfach ist zu beurteilen, welche der Lösungen für Ihre Vorgaben am besten geeignet ist. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, werden unsere Kamera-Profis Ihnen die erhältlichen Rückfahrkameras vorstellen und die für Sie relevanten Details und Funktionen erläutern. Wir dürfen Ihnen versichern, dass Ihre Rückfahrkamera mit dabei sein wird.

SHOPPING CART

close