Livezugriff aufs Videobild – auch dann, wenn kein Festnetzinternet vorhanden ist.

Setzen Sie eine internetfähige LTE-SIM-Karte in die 4G-Überwachungskamera ein, konfigurieren Sie diese wie gewünscht und schon können Sie aus der Ferne per Smartphone, Tablet und PC auf das Livebild zugreifen. Solange eine ausreichende Internetverbindung per Mobilfunk besteht, ist damit jeder Einsatzort denkbar. Ideal für abgelegene Lagerhallen, Bauernhöfen, Pferdeställe, Ferienhäuser und mehr.

Zusätzlich zur Videoübertragung verfügt die LTE-Kamera über unglaublich viele Funktionen, die endlose Einsatzszenarien denkbar machen. So ist eine Datenübertragung von Fotos per E-Mail und FTP möglich und das zum einen bei Bewegungserkennung und zum anderen zeitgesteuert im regelmässigen Intervall. Ausserdem können auch Videoaufnahmen von der MicroSD-Karte auf einen FTP-Server hochgeladen werden.

Natürlich unterstützt die Kameras auch WiFi-Verbindung

Die Stallkameras kann man auch ohne Sim-karte mit WLAN und LAN Kabel verbinden, einzigartige Anti-Jamming-Technologie und Verschlüsselung von Datenströmen und andere fortschrittliche Technologien, die Übertragungsaufzeichnung ist weiter, das Video ist flüssiger und die Sicherheit ist höher.

Stallkamera – mehr Sicherheit für Ihre Stallbewohner

Mit einer hochwertigen Stallkamera werden Sie in Ihrem Stall nichts mehr verpassen. Sie haben jederzeit den Überblick und sehen, was in Ihrem Stall vor sich geht. Leider häufen sich die Meldungen darüber, dass unbefugte Personen in Ställe eindringen und dort nicht nur Sachschäden oder Diebstähle ausführen. Und so kommt es auch immer wieder vor, dass die wertvollen Tiere gequält, misshandelt oder gestohlen werden.

Genau aus diesem Grund haben sich die Stallkamera oder auch Hofkamera bestens bewährt. Immer mehr Tierbesitzer stören auf diese Art der Überwachung. Denn diese hat den Vorteil, dass Sie als Besitzer des Stalles nicht vor Ort sein müssen, um das Geschehen zu beobachten. Durch den Einsatz der Kameras werden Diebe abgeschreckt und dadurch der Schutz deutlich erhöht.

Stallkamera Pferde

Vor allem Pferde, die in einem Offenstall mit angrenzender Weide untergebracht sind, sind ein beliebtes Ziel von Pferdedieben. Mit einer unserer Stallkameras haben Sie jedoch den Überblick. Sie können jederzeit und von überall aus mit Ihrem Handy auf unsere Kameras zugreifen und so sehen, wie es Ihren Tieren geht. Selbstverständlich ergeben sich noch weitere Vorteile durch unsere Kameras.

So können Sie, wenn Ihre Tiere Nachwuchs erwarten nachschauen, wenn Geburtstermin näher rückt. Durch eine Aufnahmefunktion ist es Ihnen auch möglich die Geburt oder das Verhalten der Tiere zu beobachten. So können Sie auch eventuelle Störquellen, die durch Tiere oder Menschen entstehen eingrenzen und gegen diese vorgehen.

Hofkamera

Unsere Kameras können nicht nur als Stallkamera benutzt werden, um die Tiere zu beobachten, sondern auch dafür, um Ihr Grundstück auf Ihrem Hof besser überwachen zu können. Gerade im landwirtschaftlichen Bereich stehen oft wertvolle Geräte im Freien oder in nicht verschlossenen Gebäuden. Eine solche Hofkamera dient hier genauso wie bei einem Stall als Präventionsmittel.

So werden Diebe durch das Erkennen der Kamera abgeschreckt und verzichten dadurch auf einen Diebstahl. Eine Hof- oder Stallkamera gibt es in vielen unterschiedlichen Ausführungen. So gibt es Kameras mit einem statischen Bildausschnitt, aber auch Kameras, die sich fernsteuern lassen und Sie den Bildausschnitt selbst bestimmen können. Ebenfalls ist die Integration einer Zoomfunktion möglich.

Die Kameras lassen sich fast in einem 360 in einem Winkel von 355° horizontal und 85° vertikal bewegen. Dabei können Sie mit den Kameras Ihren Hof in Echtzeit überwachen. Ebenfalls ist es möglich Standbilder zu speichern oder eine Aufzeichnung des Geschehens zu machen. Einige der Kameras aktivieren sich über Bewegungsmelder und sind mit einer Alarmfunktion ausgestattet.

Stallkamera mit SIM-Karte

Damit Sie jederzeit auf Ihre Kamera zugreifen können, gibt es spezielle Modelle, die mit einer SIM-Karte ausgestattet sind. So kann Ihre Stallkamera ohne Internet trotzdem zuverlässig und in Echtzeit Bilder an Ihren Computer oder Ihr Smartphone senden. Gerade die Kameras mit Bewegungssensoren, sind in diesem Bereich gefragt, denn Sie aktivieren sich nur dann, wenn eine Bewegung in Ihrem Bereich stattfindet.

Dabei kann eine Alarmfunktion eingestellt werden, sodass Sie innerhalb weniger Sekunden benachrichtigt werden. Dies erhöht massiv die Sicherheit an Ihren Stallungen und Sie können Ihren anderen Beschäftigungen nachgehen. Ebenfalls ist es möglich eine Stallkamera mit Nachtsichtfunktion (IR-LEDs) zu installieren, sodass auch in der Nacht eine lückenlose Überwachung möglich ist.

SHOPPING CART

close