Es werden alle 7 Ergebnisse angezeigt

Wildkameras und Fotofallen für das Revier und viele andere Einsatzgebiete

Die breite Produktpalette an Wildkameras ermöglicht es nicht nur das Revier immer genau im Blick zu haben, sondern auch private und gewerbliche Gelände. Fotofallen eignen sich sehr gut um Kirrungen, Wechsel oder Futterplätze zu kontrollieren und auch zur Bestätigung einzelner Tiere. Mit Wildkameras lassen sich ganze Wildäcker oder Teichanlagen überwachen. Aber auch Vandalismus an Reviereinrichtungen oder illegale Müllentsorgungen im Wald lassen sich mit Hilfe von Fotofallen dokumentieren. Zudem können Wildkameras als Überwachungskameras auf dem eigenen Grundstück oder Firmengelände dienen. Sie können aber auch Aufschluss darüber geben, welches Tier auf dem Dachboden unbemerkt Schaden anrichtet. Den persönlichen Einsatzzwecken sind durch moderne Techniken, viele Aufnahmemodi und verschiedene Blitztechnologien sowie einigem Zubehör kaum Grenzen gesetzt.