Zeigt alle 9 Ergebnisse

Wildkamera

Eine Wildkamera hat ein getarntes Erscheinungsbild und verschiedene Sensoren, die sie zum Fotografieren und Filmen im Freien geeignet machen. Der Markt für diese Kameras ist aufgrund der Nachfrage von Jägern und Tierliebhabern schnell gewachsen. Alle mit der Kamera aufgenommenen Materialien können für Recherchen oder Collagen und Tierbücher verwendet werden.

Sensoren erkennen die Tiere

Ein grosser Vorteil einer Wildkamera ist, dass durch die Verwendung eines Bewegungssensors und eines Infrarotsensors genau erfasst werden kann, wann sich die Tiere im Bereich der Kamera befinden. Der Bewegungsmelder hat eine bestimmte Reichweite von bis zu mehreren zehn Metern. Die Geschwindigkeit ist auf nur den Bruchteil einer Sekunde begrenzt. So verpassen Sie nichts von den registrierten Tieren. Viele der aktuellen Wildkameras enthalten kein Glimmlichter, was bedeutet, dass das Infrarotlicht für die Tiere nicht sichtbar ist. So werden die Tiere nicht erschreckt oder gestört. Die Tierwelt  kann sowohl tagsüber als auch nachts aufgezeichnet werden. Die Anzahl der Megapixel ist je nach Kamera unterschiedlich, reicht aber von wenigen bis über zehn.

Aufzeichnung innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens

Sie können die Start- und Endzeit einstellen, zu der die Kamera Intervallaufnahmen macht. Bei der Auswahl der Intervalle kann zwischen einem kurzen Zeitfenster von einer Sekunde bis hin zur langen Dauer von einer Stunde gewählt werden. Die Wildkameras können von Tag auf Nacht auf Infrarotlicht umschalten. Dadurch können die Aufzeichnungen kontinuierlich erfolgen. Die Qualität der Bilder hängt vom Kameratyp ab. Alle Wildkameras sind wasserdicht, sodass bei der Aufnahme der Bilder nichts schief geht.

Wildkamera mit WLAN

Möchten Sie Online-Bilder überprüfen oder sogar live ansehen? Dann ist eine Wildkamera mit WLAN die ideale Lösung. In unserem Sortiment haben wir eine Reihe von Wildkameras, die über eine WiFi-Funktion verfügen, sodass Sie Videos und / oder Fotos live ansehen oder direkt anfordern können.

Aufstellen der Kamera

Wildkameras wie die von Bushnell verfügen über einen mitgelieferten Befestigungsgurt, mit dem die Kamera beispielsweise an einem Baum oder einem Zaun aufgehängt werden kann. Dies ist bei anderen Modellen nicht standardmässig enthalten. Dafür haben wir die folgenden Kameragurte , die separat erworben werden können.